Der Klunkerkranich hat seine erste Saison hinter sich gebracht. Mit Hilfe von viel Plastikfolie als Schutz vor der Kälte wurde sogar Silvester noch in der Hütte auf dem Parkdeck der Neukölln Arcarden gefeiert. Zu Anfang war der Hype groß: Die ersten Wochen konnte man noch so früh aufbrechen, die Schlange war immer abschreckend lang. Meist wurde man direkt am Aufzug darauf hingewiesen, dass heute kein Einlass mehr ist. Aber der Kranich hat sein versprechen gehalten: Es ist kein neuer Open Air Club geworden, sondern ein Ort wo die Kultur im Vordergrund steht.

Weiterlesen